Testbericht: Anker® Astro Pro2 (2nd Gen)

Anker Astro Pro2 - ProduktbildDie Astro Pro2 Powerbank des renommierten Herstellers Anker® bietet in ihrer zweiten Generation eine Akku-Kapazität von 20.000 mAh. Somit spielt sie in einer Liga mit Konkurrenten wie der B30 von ECTechnology, welche jedoch um einiges günstiger ist.

Ob sich der Aufpreis lohnt und in welchen Punkten der externe Akku von Anker richtig Punkten kann, wollen wir in folgendem Artikel aufklären.

In nachfolgendem Bericht wollen wir sowohl einen Blick auf die technischen Daten als auch auf die Extras dieser, vom Hersteller im hochpreisigen Segment angeordneten, Powerbank werfen.

Anker Astro Pro2 – Kurzüberblick

Anker 20,000mAh 4-Port Externer Akku Batterie Power Bank Ladegerät mit PowerIQ, Kompatibel mit iPhone, iPad, Smartphones, Tablets und Digital Kamera
242 Bewertungen
Anker 20,000mAh 4-Port Externer Akku Batterie Power Bank Ladegerät mit PowerIQ, Kompatibel mit iPhone, iPad, Smartphones, Tablets und Digital Kamera
  • Die PowerIQ Technologie maximiert Kompatibilität mit Android, Apple, Galaxy und anderen Geräten, indem sie Ladegeschwindigkeiten von bis zu 4.5A insgesamt oder 4.5A pro Port liefern kann. Zusätzliche Ports: 9V oder 12V
  • Mit der 20000mAh Kapazität können Sie ein iPhone 10x laden, ein energiehungriges Handy wie das Galaxy S4 bis zu 6x und Tablets mehrere Male
  • Eine Energieeffizienzrate, die 10% höher als bei der vorangegangenen Generation und vielen Standardprodukten ist. Enthaltener 100-240V AC Adapter lädt Ihre Batterie in nur 4-5 Stunden
  • Aluminum-Konstruktion widersteht Stößen und Fallenlassen. Das schmale Profil passt einfach in Ihre Tasche. LCD Anzeige zeigt den Energiestand, Ladestatus und Spannungsmodus genau an
  • Packungsinhalt: Anker 2nd Gen Astro Pro2 20000mAh Externe Batterie, 100 - 240V AC Ladegerät, Micro USB Kabel, 4.3 x 1.6mm auf 5.5 x 2.5mm Multi-Volt Kabel, Bedienungsanleitung

Technische Daten und Besonderheiten

Die Astro Pro2 Powerbank von Anker bietet mit einer Gesamtkapazität von 20000 mAh genug Leistung um ein Smartphone wie das iPhone ca. 10 mal wieder vollständig aufzuladen. Bei Tablets kommen, je nach Größe des Tablet-Akkus, immer noch 3-4 Ladevorgänge zusammen.

Die 3 USB-Ladeanschlüsse der Astro Pro2 können einen maximalen Strom von 4,5A abgeben. Dieser Maximalwert teilt sich jedoch auf alle Ladeanschlüsse auf. Um ein Gerät mit dem maximalen Strom und somit der maximalen Ladegeschwindigkeit zu laden, darf auch nur dieses eine, aufzuladende Gerät angeschlossen werden. Im Gegenteil zu anderen externen Akkus sind die einzelnen Ports nicht mit einer maximalen Ladeleistung versehen. So ist jeder der Ports im Stande den maximalen Strom von 4,5A abzugeben.

Zur Optimierung des Ladevorgangs setzt Anchor auf die sogenannte PowerIQ Technologie, die den Ladestrom, je nach angeschlossenem Gerät, intelligent regeln soll.

Neben den drei USB-Anschlüssen bietet der Astro Pro2 noch einen sogenannten Multi-Volt-Port. Dieser kann sowohl 9V als auch 12V liefern, wobei der maximale Ladestrom bei 9V auf 2A und bei 12V auf 1,5A begrenzt ist. Über den Multi-Volt-Port lassen sich somit auch Camcorder oder beliebige andere 12V Geräte aufladen.

Wie bei fast allen Powerbanks, die Ladeports über 5V anbieten und eine Kapazität 20000 mAh aufwärts anbieten, lässt sich die Astro Pro2 leider nicht per USB, sondern nur mittels des mitgelieferten Netzteils aufladen.

Design, Verarbeitung und Lieferumfang

In Sachen Optik setzt Anchor auf eine klare Designsprache und verwendet hochwertige Materialien. So besteht das Gehäuse des externen Akkus aus schwarzem, gebürsteten Aluminium. Neben den optischen Eigenschaften bietet das Aluminiumgehäuse eine erhöhte Stoß- und Schlagfestigkeit, was der Robustheit der Powerbank zu Gute kommt.

Bei äußeren Maßen von 11,3 x 16,8 x 1,7 cm und einem Gewicht von 508 g gibt die Astro Pro2 nicht nur recht schlank, sondern gemessenen an der gebotenen Akkukapazität und dem Metallgehäuse auch recht leicht. Wie auch schon die B30 von ECTechnology befindet sich die Astro Pro2 somit knapp an der Grenze zur Portabilität. Für die Hosentasche ist das Format zu groß – für Rucksack oder Handtasche jedoch kein Problem.

Anker Astro Pro2 - LieferumfangUm den Ladezustand und die Spannung des Multi-Volt-Ports festzustellen, bietet der externe Akku von Anker ein kleines LCD-Display, welches jedoch recht gut ablesbar ist.

Die Bedienung geschieht, wie auch schon bei anderen Powerbanks, über einen einzelnen Knopf. Durch kurzes Drücken des seitlichen Schalters aktiviert man das Zustandsdisplay. Hält man den Knopf gedrückt, lässt sich zwischen den zwei Modi des Multi-Volt-Port umschalten.

Neben der Powerbank gehören ein Netzteil, ein Mikro-USB-Kabel, ein Multi-Volt Kabel, eine kurze Anleitung und eine Tasche aus samtigen Stoff zum Lieferumfang. Das ist in diesem Bereich schon eine recht üppige Ausstattung.

Fazit

Auch wenn die Astro Pro2 mit einem etwas höherem Preis daher kommt, bleibt uns nichts anderes zu sagen, als dass dieser gerechtfertigt ist. Eingangs stellten wir noch die Frage auf, ob sich der höhere Preis im Vergleich zur B30 von EC Technology bemerkbar macht. Nun können wir sagen: Ja, es gibt einen Unterschied.

Sowohl das hochwertige und robuste Gehäuse aus Aluminium, der Multi-Volt-Anschluss als auch das Display sind Eigenschaften, die man bei der B30 vergebens sucht. Wer also Wert auf hochwertiges Design legt und bereit ist, dafür ein paar Euro mehr auszugeben, der greift besser zur Astro Pro2 als zur B30 von EC Technology.

Testbericht: EC Technology® B30-MET22400BR

EC Technology B30Bei der EC Technology® B30-MET22400BR Powerbank, nachfolgend kurz B30 genannt, handelt es sich um einen externen Akku mittlerer Kapazität.

Das stilvolle Gehäuse und die große Anzahl an Ladeanschlüssen zeichnen die B30 aus.

Mit einer Kapazität von 22400 mAh spielt dieser externe Akku in der Mittelklasse zwischen Leistungswundern wie der MP-50000 von XTPower und den wesentlich kompakteren Konkurrenten.

Gemessen am Preis, bietet die B30 jedoch eine erstaunlich hohe Kapazität.

EC Technology B30 – Kurzüberblick

Angebot
EC Technology 2nd Gen Deluxe 22400 mAh Externer Akku (3 USB Auto IC (5.5A) Ausgangen, Dual Eingang Port (4A)) Schwarz/Rot
1570 Bewertungen
EC Technology 2nd Gen Deluxe 22400 mAh Externer Akku (3 USB Auto IC (5.5A) Ausgangen, Dual Eingang Port (4A)) Schwarz/Rot
  • Leistungsstarke Kapazität: EC-Technology 22400mAh portable Ladung mit Große kapazitäten Lithium - Polymer - Akkus ermöglicht Ladung für iPhone 6S rund 8 mal, iPad Mini 2 mal, Samsung Galaxy S6 fast 5 mal. Kein mehr sorgen wenn sie wandern oder am Strand gehen zum Beispiel.
  • Double-Speed Recharging: Die 4A-Eingangen bieten die schnellste Aufladezeiten und es braucht nur 5:30 Stunden um den externer Akku aufzuladen. Diese Produkte kann etwas über 16 Stunden benutzen sein.
  • High-Speed-Aufladung: Die 3 USB-Ausgänge haben mit unseren AUTO IC - Technologie ausgestattet war. Diese externer Akku kann ihren Geräten erkennen um eine Ladekapazität bis zu 5,5 A zu sorgen.
  • 5 Sicherheitssystemen: Ausgestattet mit Schutze vor Überladung, Überspannung, Überstrom und Kurzschluss. Die flammhemmende Schale schützt Ihre Geräte vor Beschädigungen.
  • Was Sie erhalten: 1 x EC Technology 22400mAh Powerbank; 2 x MicroUSB Ladekabel; 1 x Benutzerhandbuch.

Technische Daten und Besonderheiten

Der B30 gehört zur zweiten Generation, der sogenannten und 2nd Gen., der von EC Technology produzierten Powerbanks, die mit besserer Verarbeitung und einigen Extras aufwarten sollen, auf die wir nachfolgend eingehen.

EC Technology B30 - AnschlüsseMit einer Kapazität von 22400 mAh lässt sich, rein rechnerisch, ein iPhone bis zu 13 mal, ein iPad Mini bis zu 4,5 mal und ein Samsung Galaxy Tab bis zu 2,5 mal wieder aufladen. In der Praxis werden diese Werte jedoch nicht ganz erreicht werden, da sowohl die Selbstentladung als auch die Tatsache, dass ein Akku nie die 100% Nenn-Kapazität erreicht, eine Rolle spielen. Dies sind jedoch Faktoren, die nicht nur die B30, sondern sämtliche Powerbanks betreffen, sodass die 22400 mAh im Vergleich immer noch ein respektabler Wert sind.

Bei den Anschlüssen bietet die B30 einen Micro-USB-Anschluss, über den die Powerbank selbst geladen wird, sowie drei Standard-USB-Anschlüsse, über die bis zu 3 Geräte gleichzeitig angeschlossen und aufgeladen werden können. Zu den USB-Anschlüssen ist anzumerken, dass diese jeweils einen unterschiedlichen maximalen Ladestrom anbieten. Dieser reicht von 1A bis 2,4A.

Natürlich können auch Geräte mit kleinerem, benötigten Ladestrom angeschlossen werden. Die Option bis zu 2,4A zu Laden beschleunigt lediglich den Ladevorgang bei Geräten, die den höheren Strom unterstützen. Diese Optionsvielfalt gefällt uns gut und ist nicht bei jeder Powerbank an der Tagesordnung.

Als zusätzliches „Schmankerl“ bietet die B30 eine integrierte LED-Taschenlampe, die zwei Helligkeitsstufen und eine SOS-Blink-Funktion unterstützt. Von dieser sind jedoch keine Wunder zu erwarten. Um nachts das Schlüsselloch, oder das Handy in der Handtasche zu suchen, reicht die Leuchtkraft jedoch locker aus.

Design, Verarbeitung und Lieferumfang

In Sachen Design kann sich die Powerbank von EC Technology sehen lassen. Das leicht abgerundete Gehäuse ist in zwei Farben abgesetzt. Zudem ist die B30 in folgenden, fünf Farbkombinationen erhältlich.

  • schwarz/rot
  • grau/blau
  • EC Technology B30 - Lieferumfangblau/blau
  • weiß/rot
  • weiß/schwarz

Mit Abmessungen von 16 x 8 x 2,2 cm passt die B30 noch gut in Rucksack oder Handtasche. Für die Hosentasche ist der externe Akku jedoch schon etwas zu groß. Das Gewicht von knapp über 500 g (exakt 558 g), begünstigt die Mobilität. Dieses Gewicht, so finden wir, ist sowohl in Handtasche, Rucksack als auch Handgepäck noch gut zu verkraften.

Neben dem Schalter für die LED-Taschenlampe enthält die B30 noch 4 kleine, blaue LEDs auf der Oberseite, die den aktuellen Ladezustand der Powerbank anzeigen. Weitere Schalter oder Taster gibt es nicht. Wird ein Gerät angesteckt, startet der Ladevorgang. Das Handling gestaltet sich dementsprechend einfach.

Zum Lieferumfang gehören – neben der Powerbank – ein USB-Kabel, um die Powerbank aufzuladen sowie eine kurze Bedienungsanleitung.

Fazit

Betrachtet man das Verhältnis aus gebotener Kapazität (22400 mAh) und Preis, lässt sich mit Fug und Recht behaupten, ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis vorliegen zu haben. Für so wenig Geld, gibt es selten soviel Powerbank.

Auch die verschiedenen erhältlichen Farbkombinationen sowie die drei vorhandenen Ladeanschlüsse haben uns gut gefallen. Wer einen externen Akku sucht, der in der Lage ist, ein Smartphone rund 10 mal aufladen zu können und kleine Abstriche bei den Abmessungen zu machen bereit ist, der kann mit gutem Gewissen zugreifen.

Testbericht: XTPower® MP-50000

XTPower MP-50000 - SeitenansichtDie XTPower MP-50000 ist ein wahrer Kraftprotz. Hierbei ist der Name Programm. Das MP-50000 ist nicht nur Titel, sondern gibt zugleich einen Hinweis auf die enorme Kapazität dieser Powerbank.

Mit 52800 mAh Stunden, was in etwa einer Leistung von 195 Wh entspricht, gehört die MP-50000 von XTPower zur absoluten Oberliga unter den Powerbanks, was sich leider auch etwas im Preis wiederspiegelt. Doch dazu mehr im Fazit. Zunächst wollen wir uns den technischen Daten und besonderen Eigenschaften der Powerbank widmen.

XTPower MP-50000 – Kurzüberblick

XTPower® MP-50000 Powerbank - mobiler externer hochleistungs USB und DC Akku mit 52800mAh - 2 USB bis 2.1/1A und DC 9V/12V/16V/19V/20V max. 4A
78 Bewertungen
XTPower® MP-50000 Powerbank - mobiler externer hochleistungs USB und DC Akku mit 52800mAh - 2 USB bis 2.1/1A und DC 9V/12V/16V/19V/20V max. 4A
  • Hochleistungsakku mit einer Kapazität von 52800 mAh. Das enspricht einer Leistung von ca. 195Wh.
  • Sehr flexibel durch 3 Ausgänge (1x Laptop und 2x USB) einsetzbar durch seine Ausgangspannungen von 2x USB 5V einem Ausgang mit 9V, 12V, 16V, 19V und 20V bei 80W max.
  • Geeignet für verschiedenste Gerätetypen wie Laptops, Smarthphone, Handy, iPhone, iPod, iPad, MP-3 Player, Navigation, Kamera, etc. Anhaltende Kapazität durch hochwertigen Lithium-Ionen Akku.
  • Einfache Bedienung (1 Tastenbedienung) mit LCD Display und hohe Flexibilität. Hohe Sicherheit durch Überladeschutz, Entladeschutz und Kurzschlussabsicherung.
  • Lieferumgang: XTPower MP-50000; Netzteil; 10 Laptop DC-Adapter; DC-Kabel 70cm; USB zu Micro-USB Kabel 70cm.

Technische Daten und Besonderheiten

Was die technischen Daten und Features angeht, ist die XTPower MP-50000 eine Powerbank der Superlative. Sowohl die überdurchschnittliche Kapazität von über 50.000 mAh (exakt: 52800 mAh) als auch den zahlreichen Anschlussmöglichkeiten suchen seines gleichen.

XTPower MP-50000 - AnschlüsseIm Bereich der Anschlüsse bietet die MP-50000 2x USB mit 5V als auch einen Multifunktionsanschluss, der wahlweise 9V, 12V, 16V, 19V als auch 20V ausgeben kann. Der maximale Strom liegt hierbei bei ca. 80W. Somit lassen sich mit dieser Powerbank nicht nur zwei USB-Geräte, wie zum Beispiel Smartphones oder Tablets, gleichzeitig aufladen, sondern auch Endgeräte wie Laptops, mobile Lautsprecher oder 12V Elektrogeräte betreiben.

Design, Verarbeitung und Lieferumfang

Optisch gehört die MP-50000 nicht zu den Spitzenreitern ihrer Kategorie, wobei Design ja auch immer eine Geschmacksfrage ist. Dennoch zeigt sich die Powerbank in biederem grau, welches in zwei Nuancen abgesetzt ist.

Das Format entspricht dem Barren-Format und weicht somit von dem sonst üblichen flachen, rechteckigen Design ab. Mit 21,5 x 8 x 5,7 cm und 1,3kg ist die MP-50000 kein Fliegengewicht und für den Wanderurlaub sicherlich auch schon etwas zu schwer. Für digitale Nomaden oder dem Urlaub auf dem Camping-Platz, wo es mehr auf die Ausdauer als die Maße ankommt, ist dies jedoch kein K.O.-Kriterium.

Die Bedienung wiederum gestaltet sich einfach und unkompliziert über gerade einmal einen einzigen Knopf, welcher sich in unmittelbarer nähe zu dem, obwohl recht klein ausgefallenem, gut ablesbaren Display.

XTPower MP-50000 - LieferumfangDie Verarbeitung insgesamt ist, dem Preis entsprechend, recht solide ausgefallen. So knarzt oder wackelt nichts an dem Gehäuse.

Zum Lieferumfang gehören neben dem Netzteil zum Laden der Powerbank, auch diverse Ladekabel für die anzuschließenden Endgeräte. So finden sich neben einem USB zu Micro-USB Kabel auch 10 DC-Adapter verschiedener Größen, um Laptops, Camcorder oder ähnliche, nicht USB-fähige Geräte, anzuschließen.

Fazit

Die XTPower MP-50000 ist sicherlich nicht jedermanns Liebling, was zum einen an dem hohen Gewicht von 1,3kg und zum anderen an dem Preis von 199€ liegen dürfte. Wer jedoch nach einer möglichst großen und leistungsfähigen Powerbank sucht, dürfte mit der MP-50000 den perfekten externen Akku gefunden haben.

Mit kaum einer anderen Powerbank lassen sich vergleichbar lange Laufzeiten erreichen oder Laptops laden und auch der Lieferumfang ist überdurchschnittlich.

1 2 3